Fernstudium Katholische Theologie

Viele Menschen machen religiöse Belange heutzutage mehr oder weniger mit sich selbst aus und sind vielleicht auch keine Kirchgänger. Dass die Katholische Kirche durch ihre strengen Riten und alten Traditionen teilweise einen etwas angestaubten Eindruck macht, trägt dazu bei. Wer dahingegen eine Berufung verspürt und zunächst neben dem Beruf und/oder der Familie dieser folgen möchte, sollte an einen flexiblen Fernstudiengang Katholische Theologie denken. Ein solches Fernstudium setzt sich nicht nur intensiv mit dem Glauben auseinander und liefert neue Impulse, sondern kann zudem zeitlich und örtlich unabhängig absolviert werden.

Wer dem katholischen Glauben nicht nur angehören, sondern diesen aktiv leben möchte, wünscht sich häufig mehr Wissen, um die Katholische Theologie besser verstehen zu können. Fernkurse und Fernstudien sind dazu bestens geeignet und vermitteln das erforderliche Rüstzeug. Trotz aller Freiheiten darf man allerdings nicht den Fehler machen, das Ganze auf die leichte Schulter zu nehmen, denn dann ist das Vorhaben zum Scheitern verurteilt.

Stattdessen muss man das Fernlernen als die große Herausforderung wahrnehmen, die es ist. Nur wer sich dessen bewusst ist, kann sich auf dieses Unterfangen einlassen und schlussendlich das vorhandene Potenzial bestmöglich ausschöpfen. Die hier auf Theologie-Fernstudium.de zur Verfügung gestellten Informationen sollen als erste Orientierungshilfe dienen und zum Studienerfolg beitragen.

Berufliche Perspektiven in der Katholischen Theologie

Die persönliche Auseinandersetzung mit dem eigenen Glauben ist ohne Frage eine große Motivation für Fernstudien der Katholischen Theologie. Die beruflichen Chancen dürfen allerdings nicht vernachlässigt werden und zeigen die anschließenden Perspektiven auf, schließlich ist es sehr erfüllend, Beruf und Berufung zu vereinen. Wer dieses Ziel verfolgt, indem er ein Fernlernangebot aus dem Spektrum der Katholischen Theologie wahrnimmt, sollte um die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten wissen. Berufliche Perspektiven können sich demnach in den folgenden Bereichen ergeben:

  • Kirchengemeinden
  • Krankenhäuser
  • Pflegeeinrichtungen
  • Soziale Einrichtungen
  • Soziale Dienste
  • Kindergärten
  • Schulen
  • Erwachsenenbildung
  • Bibliotheken
  • Kultureinrichtungen
  • Forschung und Lehre
  • Kirchenverwaltungen

Das Online-Studium Katholische Theologie

Die Katholische Kirche kann auf eine jahrhundertelange Tradition zurückblicken und hält an ihren Bräuchen fest. Gleichzeitig verweigert sie keineswegs Innovationen, was unter anderem die Existenz von Fernstudien der Katholischen Theologie beweist. Moderne E-Learning-Methoden, wie zum Beispiel virtuelle Klassenzimmer, interaktive Online-Übungen, Foren, Chats und Lernvideos, vermitteln die Inhalte des Fernstudiums, die zwar variieren können, sich im Allgemeinen aber folgendermaßen zusammenfassen lassen:

  • Religionswissenschaft
  • Bibelkunde
  • Kirchengeschichte
  • Kirchenrecht
  • Philosophie
  • Psychologie
  • Pädagogik

Abschlüsse im Fernstudium Katholische Theologie

Es stellt sich natürlich die Frage, welcher Abschluss Fernlernenden der Katholischen Theologie winkt. Eine allgemeingültige Antwort kann es darauf nicht geben, denn es kommen ganz unterschiedliche Niveaustufen in Betracht. Ein Fernlehrgang, der vor allem der Weiterbildung von Laien dient und diesen ihren Glauben näherbringen soll, führt typischerweise zu einem Zertifikat.

Akademische Fernstudien zielen dahingegen auf einen akademischen Grad ab, bei dem es sich um den grundständigen Bachelor, weiterführenden Master oder auch Magister Theologiae handeln kann. Es bedarf hier folglich immer einer genauen Differenzierung, um das Qualifikationsniveau des Fernlernangebots zu erfassen und schlussendlich die richtige Wahl zu treffen.

Voraussetzungen, Dauer und Kosten von Fernstudiengänge Katholische Theologie

Die unterschiedlichen Abschlüsse auf dem Gebiet der Katholischen Theologie sorgen für variierende Bedingungen, weshalb es stets einer genauen Recherche bedarf. Grundsätzlich muss man zwischen Fernlehrgängen und Fernstudien unterscheiden. Letztere führen zu einem akademischen Grad und setzen folglich mindestens eine Hochschulzugangsberechtigung voraus, während Fernkurse auch ohne besondere Auflagen von interessierten Laien belegt werden können. Die Dauer hängt ebenfalls sehr vom angestrebten Abschluss ab und kann zwischen drei Monaten und bis zu sechs Jahren liegen.

Finanziell ergeben sich im Rahmen eines Fernstudiums Katholische Theologie ebenfalls gravierende Unterschiede. Ein einfacher Fernkurs beginnt schon bei knapp 300 Euro, während die Studiengebühren für akademische Fernstudien an einer Hochschule teilweise deutlich über 20.000 Euro liegen können. Das Ganze ist folglich auch eine Frage des Geldes, weshalb die Finanzierungsmöglichkeiten vorab unbedingt geklärt werden müssen.

Wo kann man Katholische Theologie berufsbegleitend studieren?

Pauschale Angaben zu Fernstudien der Katholischen Theologie kann es aufgrund der unterschiedlichen Angebote nicht geben. Es ist daher wichtig, dass Interessierte einen gewissen Rechercheaufwand betreiben und zunächst der Frage nachgehen, wo sie einen Fernstudiengang oder Fernlehrgang der Katholischen Theologie überhaupt in Angriff nehmen können.

Fernschulen sind dabei stets eine lohnende Anlaufstelle. Zudem sollten Interessierte an entsprechenden Fernlernangeboten auch an die folgenden Anbieter denken:

  • Domschule Würzburg
  • IGW International
  • Universität Zürich
  • Open University

Welche Alternativen gibt es zu Fernstudiengängen auf dem Gebiet der Katholischen Theologie?

Für diejenigen, die dem Fernlernen nicht allzu viel abgewinnen können, gibt es die Möglichkeit, sich per Abendstudium, Abendlehrgang, Seminar oder Teilzeitstudium dem katholischen Glauben zu widmen. Mitunter wird aber auch eher nach einer fachlichen Alternative gesucht.

Dann sollten Interessierte auch an die folgenden Studiengänge aus dem Umfeld der Theologie denken:

  • Christliche Studien
  • Religionswissenschaft
  • Gemeindepädagogik
  • Religionspädagogik
  • Theologische Bildung
Sie fanden diesen Beitrag hilfreich?
4.5/514 ratings
© 2022 theologie-fernstudium.de • ImpressumDatenschutzSitemap